FEP Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG Peter Weber Hugo-Küttner-Straße 8 01796 Pirna Deutschland +49 (0) 3501 - 514 0 info@fepz.de

Fahrzeugelektrik Pirna GmbH & Co. KG

Datenschutzerklärung


Datum des Inkrafttretens: 1. Januar 2018

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sind der FEP Fahrzeugelektrik sehr wichtig. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verwenden, weitergeben und schützen und gilt, zusammen mit den Webseiten-Nutzungsbedingungen, für Ihre Nutzung der Webseite www.fepz.de („Webseite“).

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung, um sich darüber zu informieren, wie FEP Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet.

Erfassung personenbezogener Daten

Sie müssen keine personenbezogenen Daten angeben, um unsere Webseite zu nutzen. FEP wird Ihre personenbezogenen Daten allerdings verarbeiten, wenn Sie diese auf eine der folgenden Arten angeben:

Kommunikationen über unsere Webseite: Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese durch Kommunikationen über unsere Webseite zur Verfügung stellen. Dazu gehören Anfragen und Rückfragen oder ähnliche Anliegen, bei denen Sie sich entschieden haben, uns diese Informationen zur Verfügung zu stellen, einschließlich für Kundenserviceleistungen.


Von Ihnen angeforderte Produkte oder Leistungen: Wenn Sie ein Produkt, eine Leistung oder Informationen von uns anfordern, werden wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und um Sie auf andere Weise für Rückfragen zu kontaktieren.

Die Informationen, die wir von Ihnen erfassen können, wenn Sie mit uns über unsere Webseite kommunizieren oder ein Produkt oder eine Leistung anfordern, umfassen: Ihren Namen, Ihre Adresse, Kontaktdaten einschließlich Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Land und die Informationen Ihrer Mitteilung oder Anfrage. Außerdem können wir Folgendes erfassen:

Information über Ihr Gerät: Wenn Sie unsere Webseite nutzen, erhalten wir automatisch technische Informationen, einschließlich den Namen Ihres Internetdienstanbieters; die Webseite mit dem Link, über den Sie auf unsere Webseite gelangt sind; die Webseiten, die Sie von unserer Webseite aus besuchen; den von Ihnen verwendeten Gerätetyp; eine eindeutige Gerätekennung wie zum Beispiel die IMEI-Nummer Ihres Geräts; die MAC-Adresse der drahtlosen Netzwerkschnittstelle des Geräts oder die vom Gerät verwendete Handynummer, Mobilfunknetzinformationen, Ihr Betriebssystem and Software-Versionsnummer, IP-Adresse, den verwendeten Browser, den Länder- und Sprachencode sowie die Zeitzoneneinstellung. Anhand dieser Informationen können Sie identifiziert werden, allerdings verwenden wir diese Informationen nicht zu diesem Zweck.


Bewerber: Wir erfassen und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten außerdem, wenn Sie sich über unsere Karriereseite unter http://www.fepz.de/jobs_karriere_stellenangebote.html für eine Stelle bei der FEP informieren.


2. Zwecke für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

zur Bearbeitung Ihrer Anfragen bezüglich eines Produktes oder einer Leistung;

Verwaltung Ihrer Rückfragen und Anfragen, die Sie stellen, indem Sie uns über unsere Webseite kontaktieren, einschließlich für Kundendienste;

für die weitere Entwicklung, Überprüfung und Verbesserung unserer Webseite, einschließlich für die Bereitstellung neuer Funktionalitäten und Funktionen;

für ein besseres Verständnis davon, wie Sie mit unserer Webseite interagieren, einschließlich ihrer Funktionalitäten und Funktionen, und zur Gewährleistung, dass der Inhalt so effizient wie möglich dargestellt wird.


3. Marketing

Wir können Sie kontaktieren, um Sie über Produkte und Leistungen zu informieren, von denen wir annehmen, dass sie für Sie von Interesse sind oder die mit denen vergleichbar sind, die Sie bereits erworben oder angefragt haben.

Wir werden Sie weiterhin zu anderen Zwecken, die nicht mit Werbung und Marketing verbunden sind, kontaktieren, wenn wir korrektive oder sicherheitsrelevante Nachrichten verschicken müssen, oder wenn wir Ihnen gemäß einer gesetzlichen, rechtlichen oder ethischen Verpflichtung bestimmte Informationen zukommen lassen müssen.


4. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

FEP kann Ihre Informationen weitergeben an:

Tochtergesellschaften von Amphenol, Einzelheiten dazu finden Sie unter: https://www.amphenol.com/contact/locations;

einen zukünftigen Verkäufer oder Käufer bei Verkauf oder Erwerb des Geschäftsbereichs oder der Unternehmensanteile von FEP, sodass der Käufer Sie weiterhin mit Informationen und Leistungen versorgen kann;

von uns beauftrage Datenverarbeiter, die Leistungen für uns erbringen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Datenverarbeiter weitergeben, sind diese dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten sicher und vertraulich zu halten und dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur zu den von uns genannten Zwecken verwenden; und

unsere Vertriebshändler, Geschäftspartner oder Dienstleister, einschließlich zu Werbezwecken oder wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten durch verschiedenen Funktionen und Funktionalitäten unserer Webseite weitergegeben haben.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten außerdem bekannt geben, wenn wir auf berechtigte Anfragen von staatlichen Behörden antworten müssen oder falls dies vom Gesetz gefordert wird, einschließlich zur nationalen Sicherheit. Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch dann bekannt geben, wenn dies für die Durchführung oder Anwendung unser Webseiten-Nutzungsbedingungen, dieser Datenschutzerklärung oder anderer Vereinbarungen, für die Ermittlung und den Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von FEP oder unserer Konzerngesellschaften, unserer Produkte und Leistungen sowie unserer Kunden, Vertriebshändler oder Geschäftspartner oder für die Verhinderung von oder zur Ergreifung von Maßnahmen gegen rechtswidrige Handlungen oder Betrug, gegen Situationen, die die Sicherheit von Personen gefährden können oder als Beweis für Rechtsstreitigkeiten erforderlich ist. Ihre personenbezogenen Daten können ausländischen Gesetzen unterliegen und ausländischen Regierungen, Gerichten, Strafverfolgung oder Aufsichtsbehörden zugänglich sein.

5. Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre über unsere Webseite erfassten personenbezogenen Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert. Sie können außerdem von FEP Mitarbeitern oder von einem unserer Dienstleister an einem Standort von FEP oder einer unserer verbundenen Unternehmen verarbeitet werden. Dazu zählen unter anderem die Personen, die mit der Verwaltung der Rückfragen und Anfragen, die Sie über unsere Webseite stellen, oder mit der Bereitstellung von Support-Diensten beschäftigt sind.

FEP wird Ihre Daten über den gesetzlich verordneten Zeitraum speichern und wenn es keine gesetzliche Verpflichtung ist, werden wir sie so lange speichern, wie wir sie für die Zwecke gemäß dieser Datenschutzerklärung benötigen.

6. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

FEP trifft geeignete administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen, um die Vertraulichkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir verwenden strenge Verfahren und Sicherheitsfunktionen, einschließlich Verschlüsselungstechniken, and treffen alle vernünftigerweise erforderlichen Maßnahmen, um die sichere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu gewährleisten.

Bitte beachten Sie, dass die Informationsübertragung über das Internet nicht vollständig sicher ist. Obwohl die FEP alles tun wird, um Ihre personenbezogene Daten so gut wie möglich zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer über unsere Webseite übermittelter Informationen nicht garantieren und jede Übermittlung erfolgt auf eigene Gefahr.


7. Verwendung von Cookies und ähnlicher Technologien


Wie die meisten Unternehmen verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Webseite. Sofern Sie derartige Technologien nicht deaktiviert haben, erklären Sie sich bei Nutzung unserer Webseite damit einverstanden, dass wir diese Arten von Cookies und vergleichbare Technologien auf Ihrem Gerät platzieren. Im Folgenden erklären wir, wie Sie Ihre Optionen verwalten und die Erfassung dieser gesammelten Informationen deaktivieren können.

Wir verwenden die folgenden Cookies auf unserer Webseite:

Essentielle Cookies: Einige Cookies haben essentielle Funktionen und die Webseite würde ohne diese nicht richtig funktionieren. Wenn diese essentiellen Cookies verwendet werden, könne sie nicht deaktiviert werden, ohne die zugehörige Funktion der Webseite gleichermaßen zu deaktivieren.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien für folgende Zwecke:

· zur Verbesserung der Sicherheit unserer Webseite;

· zur Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseite, indem wir bestimmte Aktionen auf unserer Webseite, wie zum Beispiel die Besuche der verschiedenen Seiten unserer Webseite, verfolgen;

· zur Erfassung anonymisierter statistischer Information darüber, wie Besucher unsere Webseite verwenden, so dass wir deren Benutzerfreundlichkeit und Inhalt verbessern können;

· um es Ihnen zu ermöglichen, Seiten mit sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook und LinkedIn zu teilen;

Google Analytics: Wir verwenden Google Analytics Cookies, um Informationen zu sammeln und um Berichte über die Nutzung unserer Webseite durch die Besucher zu erstellen und wir verwenden diese Informationen zur Verbesserung unserer Webseite. Google Analytics verwendet hauptsächlich Cookies von Erstanbietern, die nicht über verschiedene von Ihnen besuchte Webseiten weitergegeben werden. Die von diesen Cookies erfassten Informationen sind meistens anonymisiert und erfassen unter anderem die Anzahl der Webseitenbesucher, woher diese Besucher stammen und wie oft sie die Webseite besucht haben. Google hat Informationen bezüglich Vertraulichkeit und Datenschutz veröffentlicht.

Google Analytics erfasst Ihre IP-Adresse, ein einzigartiger Code, der jedem Computer und mit dem Internet verbundenen Gerät zugeordnet wird. IP-Adressen werden normalerweise in geografischen Blöcken zugeordnet und ermöglichen es den Webseitenbetreibern, das Land, Bundesland und die Stadt, in der sich der Computer oder das Gerät befindet, zu bestimmen. Wir können entweder die komplette oder einen Teil der IP-Adresse erfassen, um den Standort unserer Webseitenbesucher zu ermitteln. Google Analytics erfasst außerdem demografische Informationen und Informationen zu den Interessen, einschließlich, Alter und Geschlecht, falls bei dem Cookie möglich.

Cookies deaktivieren

Sie können die Annahme von Cookies verweigern, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern (zum Beispiel Internet Explorer, Chrome und Firefox). Bitte beachten Sie, dass einige Teile unserer Webseite möglicherweise nicht richtig funktionieren oder nicht zugänglich sind, wenn Sie keine Cookies zulassen.

Wenn Sie das Menüpunkt Hilfe in Ihrem Browser anklicken, werden Anweisungen zur Deaktivierung oder zum Löschen von Cookies angezeigt. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie diese Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie darüber informiert bevor er Cookies auf Ihrem Computer speichert. Außerdem können Sie Selbstregulierungsprogramme, die in ihrem Gerichtszuständigkeitsbereich verfügbar sind, um die Art und Weise zu verwalten, wie andere Unternehmen als Google Werbung für Sie anzeigen, wie zum Beispiel das EU-basierte Your Online Choices.

8. Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten von Drittanbietern enthalten, die nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen. Obwohl wir darum bemüht sind, nur Webseiten mit hohen Datenschutzstandards zu verlinken, gilt diese Datenschutzerklärung nicht mehr, sobald Sie unsere Webseite verlassen.

Links zu anderen Webseiten dienen nur zur Information und stellen keine Bestätigung dieser anderen Webseiten dar. Die FEP ist nicht für den Inhalt der Links oder der Webseiten von Drittanbietern verantwortlich und gibt keine Gewähr bezüglich deren Inhalt oder Richtigkeit. Sie verwenden die Webseiten von Drittanbietern auf eigene Gefahr.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Alle künftigen Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden wir auf dieser Seite bekanntgeben und Sie darüber, soweit wir dies als zweckdienlich betrachten, per E-Mail informieren. Bitte schauen Sie regelmäßig nach, ob wir unsere Datenschutzerklärung geändert oder aktualisiert haben.

10. Allgemeine Datenschutzbestimmungen

Für EU-Bürger: Die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (GDPR) verpflichtet die FEP dazu, zusätzliche Informationen darüber bereitzustellen, wie die FEP die personenbezogenen Daten von EU-Bürgern verarbeitet. Die GDPR regeln die Verwendung von „personenbezogenen Daten“, die Informationen darstellen, mit denen eine Einzelperson identifiziert werden kann, insbesondere durch den Verweis auf ein Identifizierungsmerkmal wie zum Beispiel Name, Identifikationsnummer, Standortdaten, Online-Kennung oder ein oder mehrere charakteristische Merkmale der Identität eines Einzelnen. Die FEP verarbeitet personenbezogene Daten aus mehreren Gründen:

· Zur Bereitstellung von Waren und/oder Leistungen gemäß einer Vereinbarung;

· Sofern vom Gesetz der Europäischen Union oder ihrer Mitgliedstaaten gefordert; und

· Wenn FEP ein berechtigtes Interesse daran hat.


Die GDPR räumen den EU-Bürgern gewisse Rechte in Bezug auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ein, einschließlich Recht auf Zugang, auf die Berichtigung oder Löschung von personenbezogenen Daten, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten oder auf die Einschränkung des Zugangs zu personenbezogenen Daten. Die FEP achtet die Rechte des Einzelnen gemäß den GDPR, und wir können Sie zur Bestätigung Ihrer Identität und zu Sicherheitszwecken um zusätzliche Informationen bitten, bevor wir Einzelnen Zugang zu ihren personenbezogenen Daten gewähren. Es kann unter Umständen auch vorkommen, dass die FEP gesetzlich dazu berechtigt ist, den Zugang zu verweigern. Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten bei der Übertragung zu schützen, einschließlich der Umsetzung von Datenübertragungsvereinbarungen mit den Empfängern der Informationen.

11. Kontakt

Bei Fragen oder Bedenken bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, kontaktieren Sie uns einfach über den Link „Kontakt“ auf der Webseite oder über die dafür vorgesehene Email-Adresse datenschutz@fepz.de.


FEP FAHRZEUGELEKTRIK PIRNA GMBH & CO. KG Hugo-Küttner-Straße 8 01796 Pirna +49 (0) 3501 - 514 0 +49 (0) 3501 - 514 292 info@fepz.de

FEP FAHRZEUGELEKTRIK PIRNA GMBH & CO. KG
Hugo-Küttner-Straße 8
01796 Pirna

+49 (0) 3501 - 514 0
+49 (0) 3501 - 514 292
info@fepz.de